AA

Sperrung der Kreisstraße von Lomersheim nach Mühlhausen ab 3. Mai

Belagsarbeiten führen zur Sperrung bis voraussichtlich Ende Mai


Der Enzkreis führt ab Montag, 3. Mai, auf der Kreisstraße 4505 zwischen den Mühlackerer Ortsteilen Lomersheim und Mühlhausen Belagsarbeiten durch. Dazu wird die Strecke zwischen den Kreisverkehr bei Mühlhausen und bei Lomersheim für vier Wochen gesperrt; dies betrifft auch den Kreisverkehr Lomersheim.

Die ausgeschilderte Umleitung führt über die B 10.

Während der Sperrung kann die Zufuhr zu den Aussiedlerhöfen an der Fuchsensteige nur über die B 10 erfolgen. Die ausgeschilderte Anfahrt zur Kläranlage und zum Recyclinghof in Lomersheim erfolgt über die Austraße.

Der im Baubereich liegende Häckselplatz Lomersheim kann über die gesamte Bauzeit nicht angefahren werden. Stattdessen können die Plätze in Lienzingen, Enzberg, Mühlhausen und Großglattbach genutzt werden. Bis zum 28. Mai soll die Maßnahme abgeschlossen sein.